X
  GO
Neue Tonies
Cover von KiKANiNCHEN - Mein Geschichtenkissen  von Anke Klemm
Cover von Feuerwehrmann Sam - In Pontypandy ist was los (Sam) von Stefan Eckel & Ulrich Georg
Cover von Jan & Henry
Cover von Lieblings-Kinderlieder - Frühlingslieder
Cover von Pittiplatsch von Benjamin Ritter
Cover von Ostwind - Zusammen sind wir frei (Tonie) von Lea Schmidbauer
Cover von Das kleine ich bin ich / Die Geggis von Mira Lobe
Cover von Barbie - Pricess Adventure von Marcus Giersch

  

Hörspiele hören mit Tonies

Tonies bietet selbstbestimmten Hörspielspaß schon für die Kleinsten.

Sie möchten die Toniebox ausprobieren? Hier sehen Sie, welche Toniebox gerade verfügbar ist.

Sie möchten sich mit Toniefiguren eindecken? Hier können Sie im Tonie-Bestand stöbern.

  

Und so funktionieren die Tonies...

Die Toniebox ist ein digitaler Würfel mit weichen Ecken und Kanten und ohne Regler oder Schalter, der für Kinder ab drei Jahren spielend leicht zu bedienen ist.

An den „Ohren“ stellt man die Box an und reguliert die Lautstärke. Die Toniefigur – zum Beispiel Bobo Siebenschläfer, Bibi Blocksberg oder Dr. Brumm – wird auf die Box gestellt und von dieser magnetisch angezogen.

Die Box erkennt die Figur, lädt das passende Hörspiel aus der Toniecloud herunter und schon kann der Hörspielspaß beginnen. Die Figuren und auch die Box sind sehr robust und haben somit Vorteile gegenüber einer CD, die schnell zerkratzt.