Samstag, 19. September 2020
   
Omama
Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Eckhart, Lisa (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: Wien, Paul Zsolnay Verlag
Bestseller
verfügbar
Exemplare
StatusFristSignaturStandort 2Vorbestellungen
Status: Verfügbar Frist: Signatur: Bestseller Standort 2: Vorbestellungen: 0
Inhalt
„Helga, schnell, die Russen kommen!“ 1945 ist Oma Helga in der Pubertät und kämpft mit ihrer schönen Schwester Inge um die Gunst der Besatzer. 1955 schickt man Helga dann aufs Land. Den Dorfwirt soll sie heiraten. Sowohl Helga als auch die Wirtin haben damit wenig Freude. 1989 organisiert die geschäftstüchtige Oma Busreisen nach Ungarn, um Tonnen von Fleisch über die Grenze zu schmuggeln. Bevor sie – inzwischen schon über achtzig – in See sticht und mit der Enkelin im handgreiflichen Wettbewerb um den Kreuzfahrtkapitän buhlt. Lisa Eckhart unternimmt einen wilden Ritt durch die Nachkriegsgeschichte: tabulos, intelligent, böse, geschliffen – und sehr, sehr komisch.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Systematik: SL
Interessenkreis: Familie
ISBN: 978-3-552-07201-5
Beschreibung: 384 Seiten

Bibliothek zum Stöbern geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • Die Besucherzahl ist begrenzt und wird über die Mitnahme von Körben geregelt.
  • Für Fragen, Wünsche, Anregungen stehen wir Ihnen telefonisch oder über das Kontaktformular zur Verfügung.
  Kontakt   Öffnungszeiten

Kirchstr. 3
48268 Greven

Tel. (02571) 920-390
Fax (02571) 920-399
stadtbibliothek@stadt-greven.de
Kontaktformular
www.greven.net/stadtbibliothek
 

                                                     

Di
Mi
Do
Fr
Sa

10 - 12 und 15 - 19 Uhr
10 - 12 und 15 - 18 Uhr
15 - 19 Uhr
10 - 12 und 15 - 18 Uhr
10 - 13 Uhr

Unsere Außenrückgabe ist rund um die Uhr geöffnet.

Besuch uns auf facebook    

 

Mediensuche    |    Medientipps    |    Mein Konto    |    Weitere Infos
Impress um                                             

                                              

 

 

Copyright © Stadt Greven