Cover von Grenzfall – In den Tiefen der Schuld wird in neuem Tab geöffnet

Grenzfall – In den Tiefen der Schuld

Kriminalroman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schneider, Anna (Verfasser)
Jahr: 2024
Verlag: Frankfurt am Main, FISCHER
Reihe: Grenzfall; 4
Mediengruppe: Buch-SchöneLiteratur
nicht verfügbar

Exemplare

StatusFristSignaturStandort 2Vorbestellungen
Status: Entliehen Frist: 02.05.2024 Signatur: Schne (Grenz 4) Standort 2: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Das Böse sprengt jede Grenze – der vierte Band der SPIEGEL-Bestseller-Serie um das deutsch-österreichische Ermittlerteam Alexa Jahn und Bernhard Krammer
 
Chefinspektor Bernhard Krammer steht geschockt in der Wohnung seiner Kollegin Roza Szabo in Innsbruck. In ihrem Wohnzimmer liegt eine männliche Leiche mit einer Tauchermaske. Doch von Roza selbst fehlt jede Spur. Was ist geschehen? Warum hat sie nicht die Kollegen alarmiert, sondern ist wie vom Erdboden verschwunden?
 
Als klar ist, dass Roza das letzte Mal am Walchensee gesehen wurde, bittet Krammer Oberkommissarin Alexa Jahn von der Inspektion Weilheim um Hilfe. Aber Rozas Spur verliert sich am See.
 
Die Ermittlungen geraten zusehends ins Stocken, doch eines wird immer klarer: Jemand ist hinter Roza her. Und wenn Alexa und Krammer sie nicht rechtzeitig aufspüren können, wird sie mit ihrem Leben bezahlen.

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-596-70819-2
Reihe: Grenzfall; 4
Suche nach dieser Beteiligten Person