Montag, 26. Oktober 2020
   
Barbarotti und der schwermütige Busfahrer
Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Nesser, Håkan (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: München, btb
Bestseller
nicht verfügbar
Exemplare
StatusFristStandortStandort 2Vorbestellungen
Status: Entliehen Frist: 17.11.2020 Signatur: Bestseller Standort 2: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Gegen Inspektor Barbarottis Polizeikollegin - und neue Lebensgefährtin - Eva Backman wird in Stockholm intern ermittelt. Sie musste bei einem Einsatz zur Schusswaffe greifen, um Schlimmeres zu verhindern, was für einen der Beteiligten allerdings böse endete. Um Abstand zu gewinnen, beschließen Barbarotti und Backman, sich in die herbstliche Abgeschiedenheit Gotlands zurückzuziehen. Doch die Ruhe ist trügerisch. Barbarottis kriminalistische Instinkte werden geweckt, als er in einem Fahrradfahrer jenen rätselhaften Busfahrer zu erkennen glaubt, der vor sechs Jahren Opfer eines Verbrechens wurde, ohne dass man seine Leiche je gefunden hätte ...
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Systematik: SL
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-442-75887-6
Beschreibung: 420 Seiten
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Den sorgsne busschauffören fran Alster

Bibliothek zum Stöbern geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • Die Besucherzahl ist begrenzt und wird über die Mitnahme von Körben geregelt.
  • Für Fragen, Wünsche, Anregungen stehen wir Ihnen telefonisch oder über das Kontaktformular zur Verfügung.
  Kontakt   Öffnungszeiten

Kirchstr. 3
48268 Greven

Tel. (02571) 920-390
Fax (02571) 920-399
stadtbibliothek@stadt-greven.de
Kontaktformular
www.greven.net/stadtbibliothek
 

                                                     

Di
Mi
Do
Fr
Sa

10 - 12 und 15 - 19 Uhr
10 - 12 und 15 - 18 Uhr
15 - 19 Uhr
10 - 12 und 15 - 18 Uhr
10 - 13 Uhr

Unsere Außenrückgabe ist rund um die Uhr geöffnet.

Besuch uns auf facebook    

 

Mediensuche    |    Medientipps    |    Mein Konto    |    Weitere Infos
Impress um                                             

                                              

 

 

Copyright © Stadt Greven