Montag, 26. Oktober 2020
   
Die Pianistin
Clara Schumann und die Musik der Liebe
0 Bewertungen
Verfasser: Rygiert, Beate
Jahr: 2020
Bestseller
nicht verfügbar
Exemplare
StatusFristStandortStandort 2Vorbestellungen
Status: Entliehen Frist: 12.11.2020 Signatur: Bestseller Standort 2: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Leipzig, 1835: Die sechzehnjährige Pianistin Clara spielt vor ausverkauften Häusern. Fünf Monate lang ist sie mit ihrem Vater auf Tournee. Was wie ein harmonisches Miteinander wirkt, ist in Wirklichkeit die reinste Hölle. Die beiden sind heillos zerstritten. Der Grund: Clara ist verliebt. Ihr Vater ist dagegen, dass sie sich jetzt schon bindet. Und schon gar nicht an diesen zwar hochbegabten, aber absolut lebensuntüchtigen Robert Schumann. Doch Clara, die nicht nur die musikalische Begabung, sondern auch den Eigensinn ihres Vaters geerbt hat, wehrt sich und kämpft für ihre Liebe.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Systematik: SL
Interessenkreis: Biografie
ISBN: 978-3-7466-3648-1
Beschreibung: 453 Seiten
Schlagwörter: Schumann, Clara
Sprache: Deutsch

Bibliothek zum Stöbern geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • Die Besucherzahl ist begrenzt und wird über die Mitnahme von Körben geregelt.
  • Für Fragen, Wünsche, Anregungen stehen wir Ihnen telefonisch oder über das Kontaktformular zur Verfügung.
  Kontakt   Öffnungszeiten

Kirchstr. 3
48268 Greven

Tel. (02571) 920-390
Fax (02571) 920-399
stadtbibliothek@stadt-greven.de
Kontaktformular
www.greven.net/stadtbibliothek
 

                                                     

Di
Mi
Do
Fr
Sa

10 - 12 und 15 - 19 Uhr
10 - 12 und 15 - 18 Uhr
15 - 19 Uhr
10 - 12 und 15 - 18 Uhr
10 - 13 Uhr

Unsere Außenrückgabe ist rund um die Uhr geöffnet.

Besuch uns auf facebook    

 

Mediensuche    |    Medientipps    |    Mein Konto    |    Weitere Infos
Impress um                                             

                                              

 

 

Copyright © Stadt Greven